Rettet die Bienen

Immer mehr Grünflächen verschwinden. Der Lebensraum von Insekten und Vögeln verschwindet rasant. Betroffen sind auch unsere Bienen. Wir benötigen mehr wilde Wiesen. Naturlandschaften müssen erhalten bleiben. Die Artenvielfalt ist in akuter Gefahr.

                   Bitte helfen Sie mit, etwas gegen die schwindende Natur zu unternehmen.

       Immer mehr Grünflächen verschwinden. Der Lebensraum von Insekten und Vögeln verschwindet rasant. Betroffen sind auch unsere Bienen. Wir benötigen mehr wilde Wiesen.         Naturlandschaften müssen erhalten bleiben. Die Artenvielfalt ist in akuter Gefahr.       

                     Bitte helfen Sie mit, etwas gegen die schwindende Natur zu unternehmen.

Kostenlose Bienen-Umweltaktionstage für Schulklassen mit gratis Saatgutmischung

Ob das ein sehr nützliches Freebie oder lediglich eine Information ist, entscheidet Ihr und die Redaktion mit eurer Stimme im ersten und zweiten Kommentar bitte selber.

Wir brauchen die Bienen und die Bienen brauchen unsere Unterstützung.
Um bereits den Kindern die wichtige Bedeutung der Bienen für unser Ökosystem näher zu bringen gibt es ein kostenloses Programm für Schulklassen.

Wieso z. B. Insektenhotels so wichtig sind, lernen die jungen Entdecker bei dem Pädagogikprogramm „Machen macht Schule“, welches mithilfe von Kaufland iniziert ist.
Alle Informationen und Anmeldebedingungen unter kaufland.de/aktionstage.

Informationen zum Programm:
„Mit den Umweltaktionstagen wollen wir an Schulen und Kindergärten das Grundverständnis für die Bedeutung einer intakten Umwelt stärken und zeigen, wie jeder Einzelne – auch Schul- und Kindergartenkinder – mithelfen kann, die Situation unserer Umwelt zu verbessern.
Im Jahr 2020 können interessierte Schulen und Kindergärten zwischen den Themen Wasser, Plastik und Bienen auswählen.
Durch die Ausrichtung des Programms auf Schulen und Kindergärten werden die Bildungseinrichtungen in ihrer Arbeit unterstützt.
Über die Kinder werden außerdem die Eltern erreicht und somit die Themen in breite Kreise der Gesellschaft getragen.“

Die Umweltaktionstage eignen sich für:
• Vorschulgruppen im Kindergarten
• Primarstufe (Klassenstufen 1-4)
• Sekundarstufe

„Sie möchten mit Ihrer Schulklasse an unseren insgesamt 200 Aktionstagen teilnehmen?
Um sich für unsere Aktionstage zu bewerben, füllen Sie bitte unten das Formular vollständig aus und senden Sie es ab.
Bitte beachten Sie, dass pro Schule nur eine Bewerbung zugelassen ist.
Wir bitten Sie daher, das Interesse mehrerer Klassen in einer Bewerbung zu bündeln und sich für ein Themenfeld (Ernährung, Umwelt oder Natur) zu entscheiden.“

Darin findet ihr auch das Programm Pflanzen für die Bienen:
Anlegen einer Blumenwiese für Honigbienen und Wildbienen auf dem Schul- bzw. Kindergartengelände. Eine Saatgutmischung, die pollen- und nektarreiche einheimische Blühpflanzen beinhaltet, wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.